Über uns

Wir sind Sarah Heine und Anika Heine, Herausgeberinnen des KINDERSTARK MAGAZINs.

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren sowohl beruflich als auch privat mit dem Thema Vielfalt und Empowerment. Besonders für unser Kind sind wir immer auf der Suche nach vielfältigen und stärkenden Medien.

So entstand die Idee zum KINDERSTARK MAGAZIN.

Sarah

Kulturwissenschaftlerin (M.A.)

Sarah Heine studierte Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Kommunikation, Migration, Integration und Gender. 2020 entwickelte sie gemeinsam mit Anika Heine die Idee zum KINDERSTARK MAGAZIN. Sarah gehört der LGBTQIA+ Community an.

„Ich wünsche allen Kindern einen Ort, an dem sie sie selbst sein dürfen. Mit all ihrer Kraft, ihrem Mut, ihrem Wissen, ihrem Können und ihren Träumen! An dem sie ihre Stärken nutzen und gemeinsam wachsen können. Ich hätte diesen Ort als Kind geliebt.“

Anika

Veranstaltungskauffrau und studierte Schauspielerin und Regisseurin

Anika Heine arbeite viele Jahre am Theater und an der Bühne für Menschenrechte vor allem im Kinder- und Jugendbereich. 2020 entwickelte sie gemeinsam mit Sarah Heine die Idee zum KINDERSTARK MAGAZIN. Anika gehört der LGBTQIA+ Community an.

„Ich hätte mir als Kind ein Magazin gewünscht, in dem ich mich hätte einbringen können! In dem ich angenommen worden wäre, so wie ich bin. Das hätte mir geholfen, meine Stärke zu erkennen.“

Erfahre mehr über uns und die Menschen, die mit uns das KINDERSTARK MAGAZIN möglich machen auf der Gemeinschaftsseite