Deutschlands erstes Kindermagazin, das Vielfalt feiert und Kinder stark macht!

bereits verkaufte Magazine

%

der in Deutschland lebenden Kinder haben eine Einwanderungsschichte

%

aller transidenten Kinder haben bei fehlender Unterstützung ein erhöhtes Selbstmordrisiko

%

aller in Deutschland lebenden Kinder erfahren regelmäßig Diskriminierung

Warum ein diverses kindermagazin?

Die Zukunft braucht starke Kinder. Kinder, die nicht durch Diskriminierung oder Benachteiligung geschwächt sind. Die Inhalte des KINDERSTARK MAGAZIN sind diskriminierungskritisch, gendersensibel, divers und stärkend und machen Kinder stark für den Alltag.

Selbstbewusstsein und eine gute Entwicklung hängen davon ab, ob sich ein Kind gesehen, verstanden und handlungsfähig fühlt. Findet es sich und seine Lebensumstände nirgends wieder, leidet die Identitätsentwicklung. Genau hier setzt das KINDERSTARK MAGAZIN an. Das Magazin bildet bewusst vielfältige Menschen und Leben ab, so dass sich alle Kinder wiederfinden können und bietet Inhalte und Übungen, die stark und handlungsfähig machen.

Im KINDERSTARK MAGAZIN kommen bewusst diverse Autor:innen, Illustrator:innen und Beitragende zu Wort, um allen Kindern Identifikationsfiguren und Lösungen für den eigenen Alltag anzubieten.

Jede Ausgabe steht unter einem interessanten Thema, wie zum Beispiel Familie, Mobbing, Freundschaft. Die erste Ausgabe hat das Thema Stark sein.

Das KINDERSTARK MAGAZIN ist ein Kindermagazin zum Mitgestalten. Wir suchen aktiv nach Kindern, die im Magazin von sich erzählen und Beiträge schreiben. Schau doch mal auf unserer „Mach mit!“ Seite.

Was das kinderstark magazin bewirkt

 

%

Mehr Selbstwusstsein

%

Bessere Alltagsbewältigung

%

Erfolgreichere Beziehungen

%

Mehr Sicherheit im Umgang mit Emotionen

Was andere über uns sagen

 

„Das Kinderstark Magazin ist wirklich ein starkes neues Magazin für Kinder. Mit dem ersten Exemplar haben die Autor:innen die Latte schon gewaltig hoch gehängt. Jedenfalls haben sie ihr selbst gesetztes Ziel: stärkend, gendersensibel, diskriminierungskritisch mehr als erfüllt. Besonders gut fand ich die zwei Seiten über trans* – Was ist das? und das Interview mit Florence Brokowski- Shekete. Sie ist Lehrerin und kommt ursprünglich aus Buxtehude (bei mir um die Ecke). Meine 10-Jährige hat den Artikel über trans* ebenfalls sofort gelesen und mein 8-Jähriger war scharf auf die Rätsel 🙂 Selbst die Werbung in diesem Magazin ist toll – hier werden Kinder- und Jugendbücher beworben, die geschlechtliche Vielfalt thematisieren.“ Anja

„Das Kinderstark Magazin ist ein vielfältig starkes Magazin! Zum Thema Emotionen und Vielfalt findest Du hier ganz viele, spaßige Infos! Besonders berührte mich das Interview mit der blinden Strafverteidigerin Pamela Pabst, da ich an vieles erinnert wurde: wir hatten früher sogar eine Schreibmaschine mit Blindenschrift und Zeitungen auf Kassette, da meine Mama auch blind war. Dieses Magazin macht stark und versprüht so viel Mut! Danke für so ein wertvolles Magazin.“ Yannick-Maria

„Das Kinderstark Magazin ist da! Ein Kindermagazin voller Diversität. Ich freue mich riesig über diese Vielzahl an so wichtigen Themen, vor allem die vielen Erklärungen. Letzte Woche habe ich mit meinen Schüler_innen das „I-Wort“ im Lolaheft durch den Begriff Indigene Menschen ersetzt, hatte aber das Gefühl, dass meine Erläuterungen dazu noch nicht ausreichend waren. Nun bin ich froh, dass ich ihnen die Seiten aus dem Heft vorlesen kann.“ Ellie

„Ich möchte euch und euren Kindern dieses Magazin empfehlen. Als Tante und Pädagogin hat es mein Gütesiegel. Es geht rund ums Stark sein. Dabei werden Begriffe erklärt und Gefühle angesprochen. Alles im Rahmen der Vielfalt! Schön bunt und nicht von oben herab. I love it.“ Lena

„Habt Ihr schon vom Kinderstark Magazin gehört? Es handelt sich um ein Magazin für Kinder ab 7 Jahren, das für Vielfalt und Stärkung des Selbstbewusstseins steht, eine Neuheit in Deutschland. Mithilfe von Spielen, Geschichten und Texten vermittelt es das nötige Wissen, um sich gegen Diskriminierung stark zu machen und mit wichtigen Werten vermittelt die Welt um sie herum zu bereichern. Wir sind von der Idee und der Umsetzung sehr begeistert!“ Empakids

Die Vorteile des KINDERSTARK MAGAZINs auf einen Blick

 

L

Vielfältige Identifikationsfiguren

In jedem Heft kommen Personen vor, die divers sind. So stellen wir Identifikationsfiguren für alle Kinder zur Verfügung.

L

Empowernde Beiträge

Die Inhalte unserer Beiträge haben alle das Ziel, Kinder stark zu machen. Das wirkt sich positiv auf die Leser:innen aus.

L

Vermittlung wichtiger Werte

Toleranz und Respekt werden in den Geschichten, Reportagen und Beiträgen als Werte des Zusammenlebens vermittelt. Das wirkt sich positiv auf die eigenen sozialen Beziehungen aus.

L

Alltagslösungen

In jedem Heft werden Alltagsprobleme beschrieben und Lösungen dafür angeboten. Das macht handlungsfähig und sicher im eigenen Alltagsgeschehen.

L

Klärung von Emotionen

Ein Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit Emotionen. Gefühle werden einfach geklärt und Handlungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. So werden die Kinder sicherer im Umgang mit den eigenen Gefühlen.

L

Unterstützung Selbstwertentwicklung

Durch die Darstellungen vielfältiger Personen, geben wir allen Kindern die Möglichkeit zu einer positiven Selbstwertentwicklung.

WER WIR SIND

Wir sind Sarah und Anika Heine, Herausgeberinnen des KINDERSTARK MAGAZINs und Mütter eines Grundschulkindes.

Wir beschäftigen uns seit vielen Jahren sowohl beruflich als auch privat mit dem Thema Vielfalt. Besonders für unser Kind sind wir immer auf der Suche nach vielfältigen Medien.

Im Bereich der Kinderzeitschriften haben wir leider kein vielfältiges Format gefunden.

So entstand die Idee zum KINDERSTARK MAGAZIN.

Wir kooperieren mit

Datenschutz

Impressum

AGBS

Kontakt

Unterstützen